Wie können wir dir helfen?

Wie man eine dedizierte IP-Adresse kauft

Dieser Artikel ist in FranzösischEnglischSpanischNiederländischSchwedischPolnisch, Portugiesisch-Brasilianisch und Italienisch verfügbar.

Wie du als Neukunde eine dedizierte IP-Adresse bekommst

Wenn du ein neuer NordVPN-Kunde bist, kannst du eine dedizierte IP-Adresse zu deinem ersten NordVPN-Abo hinzufügen.

  1. Gehe zunächst auf die Seite mit den NordVPN-Abo-Paketen.
  2. Wähle dein gewünschtes Paket und die gewünschte Laufzeit aus.
  3. Unter deiner Bestellübersicht findest du „Dedizierte IP“ und klickst auf „Hinzufügen“.
  4. Wähle eine Zahlungsmethode.
  5. Fülle die restlichen Felder mit den erforderlichen Informationen aus.

Sobald dein Kauf abgeschlossen ist, schicken wir dir eine E-Mail mit einem speziellen Link, über den du einen Standort für deine dedizierte IP auswählen kannst. Wenn du Probleme hast, kannst du dich jederzeit per Live-Chat an unser Support-Team wenden oder indem du hier klickst.


Wie du eine dedizierte IP-Adresse bekommst, wenn du bereits ein NordVPN-Konto hast

Um unseren dedizierten IP -Service zu nutzen, musst du ein aktives NordVPN-Abonnement haben.

Wenn du eine dedizierte IP-Adresse zu einem bestehenden NordVPN-Konto hinzufügen möchtest, kannst du mit einem speziellen Gutscheincode ein Abo für eine dedizierte IP erwerben. Dazu musst du ein temporäres NordVPN-Konto erstellen (und nur für das Abo der dedizierten IP bezahlen) und unseren technischen Support bitten, die IP auf dein Hauptkonto zu übertragen.

  1. Klicke hier, um den Gutscheincode norddedicatedip automatisch auf deine Bestellung anzuwenden.
  2. Gib eine E-Mail-Adresse für ein neues (temporäres) NordVPN-Konto ein.
  3. Wähle eine Zahlungsmethode.
  4. Fülle die restlichen Felder mit den erforderlichen Informationen aus.

Sobald deine Zahlung erfolgreich abgewickelt wurde und du zwei Konten hast (dein Hauptkonto und das, mit dem du für die dedizierte IP-Adresse bezahlt hast), kontaktiere unser Support-Team per Live-Chat oder indem du hier klickst.

Sobald du dich mit unserem Support-Team in Verbindung gesetzt hast, gibst du uns die Details deiner beiden Konten (das Konto, mit dem du für die dedizierte IP-Adresse bezahlt hast, und dein Hauptkonto) und das Land an, in dem du eine dedizierte IP-Adresse haben möchtest. NordVPN bietet statische IP-Adressen in folgenden Ländern an: Vereinigte Staaten (wähle zwischen Buffalo, Dallas und Los Angeles), Großbritannien, Niederlande, Frankreich und Deutschland.

Hinweis: Wenn du eine Verbindung aus einem Land mit Internetbeschränkungen herstellst, kann es sein, dass die „dedizierte IP-Adresse“ nicht funktioniert, da der Server aus solchen Regionen nur eingeschränkt erreichbar ist. Weitere Informationen darüber, wie du eine erfolgreiche Verbindung zu unserem Dienst aus einem Land mit Internetbeschränkungen herstellen kannst, findest du in diesem Artikel.

Wie du dich mit deiner dedizierten IP-Adresse von NordVPN verbindest

Hier erfährst du, wie du dich auf verschiedenen Plattformen mit deiner dedizierten IP verbinden kannst:

Hinweis: Das Setup einer dedizierten IP-Adress e von NordVPN dauert 1 bis 3 Werktage ab dem Zeitpunkt, an dem du einen dedizierten IP-Standort ausgewählt hast und wir deinen Kauf bestätigt haben. Das dedizierte IP-Abo selbst ist ab dem Kaufdatum gültig, unabhängig vom Datum am Standort der ausgewählten IP-Adresse.

Bitte beachte, dass beim Kauf einer dedizierten IP von NordVPN deine E-Mail mit dieser IP-Adresse verknüpft wird. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzrichtlinien.

Verwandte Artikel

© Copyright 2022 Alle Rechte vorbehaltenSelbstbedienung vonBold360