Wie können wir Ihnen helfen?

Verbindungskonfiguration prüfen bei iOS

Dieser Artikel ist in FranzösischEnglischSpanisch und Italienisch verfügbar.

Wenn du Probleme dabei hast, auf deinem iOS-Gerät eine Verbindung zu NordVPN herzustellen, solltest du versuchen, die Verbindungskonfiguration anzupassen. Überprüfe nach Ausführung der einzelnen Anleitungsschritte, ob das Problem weiterhin besteht.

Setze deine WLAN-Netzwerkeinstellungen zurück (nur bei Verwendung eines WLAN):

  • Tippe auf Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  • Dadurch werden auch die zuvor verwendeten WLAN-Netzwerke und -Passwörter, die Mobilfunkeinstellungen sowie die VPN- und APN-Einstellungen zurückgesetzt.
  • Starte außerdem die App Einstellungen auf dem Startbildschirm und navigiere zu WLAN. Tippe auf der rechten Seite deines Felds für drahtlose Netzwerke auf die Schaltfläche i, um die Einstellungen für das Netzwerk anzuzeigen.
  • Tippe unten im Einstellungsbereich auf Lease erneuern, um die IP-Adresse deines Geräts zurückzusetzen und deine Verbindung zu aktualisieren. Starte das Handy danach neu.

Lege die NordVPN-DNS-Serveradressen fest (nur bei Verwendung eines WLAN):

  • Öffne die App Einstellungen.
  • Tippe auf WLAN. Schalte es ein, sofern es ausgeschaltet ist.
  • Wähle ein WLAN-Netzwerk aus und tippe auf das blaue „i“-Symbol.
  • Tippe auf DNS konfigurieren und wähle Manuell aus.
  • Tippe auf Server hinzufügen und füge diese DNS-Adressen hinzu:

    103.86.96.100
    103.86.99.100
  • Tippe auf Speichern.

Wechsle zwischen WLAN und mobilen (Handy-)Daten:

  • Wechsle zu mobilen Daten, wenn du ein WLAN verwendest.
  • Wechsle zu einem WLAN-Netzwerk, wenn du mobile Daten verwendest.

Wechsle zwischen verschiedenen Servern:

  • Versuche, eine Verbindung zu verschiedenen Ländern oder bestimmten Servern herzustellen.

Installiere die NordVPN-App neu:

 

Tipp: Die Sicherheit deiner VPN-Verbindung hängt auch vom Passwort deines Kontos ab. Verwende für dein Konto unbedingt ein sicheres Passwort, da somit Angriffe auf das Ausfüllen von Anmeldeinformationen vermieden werden können und deine Verbindungen sicher und ohne Unterbrechungen bleiben.

Da es nicht immer leicht ist, starke und sichere Passwörter zu erstellen und sich auch noch zu merken, empfehlen wir dir, unseren kostenlosen Passwort-Manager NordPass herunterzuladen. Er generiert sichere Passwörter für dich und speichert sie, wodurch du dir in Zukunft die verschwendete Zeit für das Zurücksetzen von Passwörtern sparen kannst.

Verwandte Artikel

© Copyright 2021 Alle Rechte vorbehaltenSelbstbedienung vonBold360