Wie können wir dir helfen?

Ändern deiner DNS-Server unter Windows

Dieser Artikel ist auf EnglischFranzösischSpanisch und Italienisch verfügbar.

Ändern Sie Ihre DNS-Server auf...

 

Windows 7,8.1, 10

1. Öffne das Netzwerk- und Freigabecenter (Network and Sharing Center), indem du mit der rechten Maustaste auf das Netzwerksymbol in der Taskleiste klickst und es auswählst.Dies kann zum Beispiel ein WLAN-Symbol sein, wenn du über WLAN verbunden bist.

2. Klicke auf Adapteroptionen ändern (Change adapter options).

3. Klicke mit der rechten Maustaste auf den TAP-NordVPN Windows adapter V9 und öffne Eigenschaften (Properties).

4. Markiere das Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4) und öffne seine Eigenschaften.

5. Wähle Folgende DNS-Serveradressen verwenden (Use the following DNS server addresses) und gib die NordVPN-DNS-Adressen ein:

103.86.96.100
103.86.99.100


6. Wiederhole die Schritte 3 bis 5 auch für deinen physischen Netzwerkadapter, der als Ethernet oder WLAN bezeichnet wird (je nachdem, welchen du verwendest).

Herzlichen Glückwunsch! Du hast die Änderung deines DNS abgeschlossen.
 

Auf Windows 11

1. Suchen Sie am unteren Rand Ihres Bildschirms das Lupensymbol und drücken Sie darauf. 

2. Es erscheint ein Fenster mit einer Suchleiste. Geben Sie "Netzwerkadaptereinstellungen verwalten" ein und öffnen Sie das entsprechende Ergebnis.

3. Suchen Sie den TAP-NordVPN-Windows-Adapter V9 und klicken Sie ihn an. Es werden weitere Details angezeigt, darunter die Option "Zusätzliche Eigenschaften anzeigen". Drücken Sie diese.

4. Drücken Sie neben "DNS-Server-Zuweisung" auf die Schaltfläche "Bearbeiten".

5. Wählen Sie in dem kleinen Pop-up-Fenster "Manuell". 

 

6. Nehmen Sie nun die folgenden Einstellungen vor:
IPv4 ist eingeschaltet
Bevorzugter DNS: 103.86.96.100
Alternativer DNS: 103.86.99.100
IPv6 ausgeschaltet

Drücken Sie dann auf Speichern.



7. Wiederhole die Schritte 3 bis 6 auch für deinen physischen Netzwerkadapter, der als Ethernet oder WLAN bezeichnet wird (je nachdem, welchen du verwendest).

 
Möchten Sie mehr erfahren?

Sehen Sie sich NordVPN auf YouTube an!

Verwandte Artikel

© Copyright 2022 Alle Rechte vorbehaltenSelbstbedienung vonBold360