Wie können wir dir helfen?

Themen

Wie viele Geräte kann ich mit NordVPN verwenden?

Dieser Artikel ist auf PolnischEnglisch, ItalienischPortugiesisch-BrasilianischNiederländisch, Japanisch, Dänisch und Spanisch verfügbar.

Insgesamt können sechs Geräte gleichzeitig mit einem NordVPN-Konto verbunden werden. Es gibt jedoch eine Bedingung. Wenn du die Geräte mit demselben Server verbindest, musst du unterschiedliche VPN-Protokolle wählen (TCP und UDP sind unterschiedliche Protokolle, du kannst also ein Gerät mit TCP und ein anderes mit UDP mit demselben Server verbinden). Das bedeutet, dass insgesamt fünf Geräte gleichzeitig mit einem Server verbunden werden können: über HTTP-Proxy, SOCKS5, NordLynx, OpenVPN TCP und OpenVPN UDP. Wenn du ein weiteres Gerät hast, kannst du es über ein beliebiges Protokoll mit einem anderen Server verbinden.

Wenn du noch mehr Geräte hast, kannst du unser VPN auf deinem Router einrichten. Der Router zählt dabei als ein einziges Gerät, aber alle Geräte, die mit dem Netzwerk verbunden sind, werden vom VPN geschützt.

Um NordVPN auf deinen anderen Geräten zu nutzen, kannst du einfach die VPN-App herunterladen und dich bei deinem NordVPN-Konto anmelden.

Schütze dich im Internet

Vermeide Bedrohungen im Internet, teile Dateien und verbinde dich mit dem größten Server-Netzwerk der Welt. Schütze deine Privatsphäre mit NordVPN.

Hol dir NordVPN
War dieser Artikel hilfreich?
Danke!