Wie können wir dir helfen?

Problem bei der Authentifizierung der Mac-App

Dieser Artikel ist auf FranzösischEnglischSpanischNiederländischSchwedischPolnisch, Portugiesisch-Brasilianisch und Italienisch verfügbar.

Möglicherweise wird diese Eingabeaufforderung angezeigt, nachdem du versucht hast, unter macOS eine Verbindung zu NordVPN herzustellen. Wenn NordVPN nach den Authentifizierungsinformationen fragt, gib dein Mac-Administrator-Passwort ein und wähle „Immer zulassen“ aus. Tue das bis zu 5 Mal, wenn das Pop-up wieder angezeigt wird.
 

Graphical user interface, text, application  Description automatically generated

Wenn das Pop-up weiterhin angezeigt wird, führe bitte die folgenden Schritte aus, um das Problem zu beheben:

Bitte schließe das Pop-up und versuche, das Verbindungsprotokoll auf OpenVPN (TCP) zu ändern. Es kann in den NordVPN-App-Einstellungen geändert werden. Hier findest du eine Anleitung dazu. Versuche nach dem Umschalten erneut, eine Verbindung herzustellen.

Fall die obigen Schritte hilft nicht, versuche Folgendes:
  1. Gehe zu Dashboard-Site von NordAccount.
  2. Finde die NordVPN-Service-Anmeldedaten under Dashboard >NordVPN.
  3. Kopiere das Passwort für Zugangsdaten.
  4. Füge ein in das Pop-up Feld Passwort für die VPN-Verbindung ein.
  5. Wähle OK.
  6. Möglicherweise werden weiteren Pop-up angezeigt. Akzeptiere sie. Wenn du nach dem Passwort für den Schlüsselbund gefragt wirst. (z.B im Neagent-Pop-up), gib dein macOS Administratorpasswort (Computerkennwort) ein und wähle Immer zulassen.

Verwandte Artikel

© Copyright 2022 Alle Rechte vorbehaltenSelbstbedienung vonBold360