Wie können wir dir helfen?

Ich kann eine Website nicht erreichen

Dieser Artikel ist auf EnglischFranzösischItalienisch, Japanisch, KoreanischNiederländischPolnischPortugiesisch-Brasilianisch, Schwedisch und Spansich verfügbar.

Ist es dir nicht möglich, auf einige Websites zuzugreifen? Oder erkennen manche Websites möglicherweise nicht, dass du mit einem anderen Land verbunden bist? Wenn du diese Anweisungen befolgst, sollten deine Probleme rasch behoben sein. Versuche nach jedem Schritt, auf die betreffende Website zuzugreifen, bevor du fortfährst.

1. Versuche zunächst, zwischen ein paar verschiedenen Servern zu wechseln. Dies könnte die schnellste Lösung sein.
2. Außerdem kann es hilfreich sein, in den App-Einstellungen vom UDP- zum TCP-Protokoll zu wechseln.
3. Lösche den Cache deines Browsers, während du mit dem VPN verbunden bist.
4. Wenn du die Website, zu der du Zugang erhalten möchtest, bereits kennst und ihr vertraust, kannst du einfach die Bedrohungsschutz-Funktion in den App-Einstellungen deaktivieren und es erneut versuchen. Wenn du bei deaktiviertem Bedrohungsschutz auf die Website zugreifen kannst, informiere darüber bitte unsere Kundensupport-Mitarbeiter.
5. Möglicherweise blockiert dein Antivirenprogramm/deine Firewall den Zugang. Wenn du vermutest, dass dies der Fall sein könnte, füge einfach NordVPN.exe und nordvpn-service.exe bei deiner Antivirus-/Firewall-Anwendung auf Windows als Ausnahmen hinzu.
6. Probiere andere Verbindungsmethoden aus, z. B. OpenVPN manuell oder IKEv2. Bei unterschiedlichen Verbindungsmethoden kommen verschiedene Netzwerkkonfigurationen zum Einsatz.
7. Wenn du unsere App erst vor kurzem installiert hast, starte dein Gerät neu.

Außerdem kannst du unser Tutorial zur VPN-Fehlerbehebung lesen. Wenn dieses Problem nach all diesen Schritten weiterhin besteht, wende dich bitte an unseren Kundensupport, wo du Hilfe erhältst.

Verwandte Artikel

© Copyright 2022 Alle Rechte vorbehaltenSelbstbedienung vonBold360